Ergotherapie bei Demenz

Bei Demenzerkrankung frühzeitig Therapie in Anspruch nehmen

Derzeit sind 1,5 Millionen Menschen in Deutschland betroffen. Die Diagnose Demenz macht vielen Menschen Angst.

Erste Anzeichen einer Erkrankung werden gerne verdrängt. Demenz ist ein schleichender Prozess und nicht heilbar. Doch wer sich in einem frühen Stadium in ergotherapeutische Behandlung begibt, kann im günstigsten Fall seinen Zustand verbessern oder den Krankheitsverlauf hinauszögern.

In einer neuen Studie konnte die Wirksamkeit von Ergotherapie bei Demenz nachgewiesen werden.

Puzzelkopf

Sportraum mit Matte

Unser Schwerpunkt liegt in der Behandlung demenzieller Erkrankungen wie vaskulärer und frontotemporaler Demenz oder Alzheimer.

Wir bieten therapeutische Interventionsmöglichkeiten für alle Krankheitsstadien sowie Bewegungstherapie und Sturzprophylaxe für Senioren.

Zudem unterstützen wir Angehörige im Umgang und in der Kommunikation mit Erkrankten.

Durch unsere Fachtherapeuten für demenzielle Erkrankungen profitieren Sie von neuen, alternativen Ansätzen in der Therapie und in der Betreuung von Menschen mit Demenz.